Fit und gesund älter werden

30 Jahre lang 40 bleiben, wer träumt nicht davon. Mit sog. Anti-Aging-Maßnahmen muss das kein Traum bleiben. Wir bieten in unserer Praxis neueste Therapie- und Vitalkonzepte an, die es Ihnen erlauben bis ins hohe Alter vital und aktiv zu bleiben. Anti-Aging-Medizin ist ein ganzheitliches Vitalitätsprogramm, das alle Maßnahmen beinhaltet, um dem körperlichen, geistigen und damit auch psychischen Alterungsprozess wirkungsvoll entgegenzutreten.
Wichtig für alle Maßnahmen des Anti-Aging-Programms ist der Grundsatz, dass Sie selbst etwas dafür tun müssen. Denn nur, wenn Sie sich aktiv an einer Lebensumstellung beteiligen, können auch die gewünschten Erfolge erzielt werden. Wir helfen Ihnen dabei mit unserem "Know-how".
Unter Anti-Aging sind alle medizinische Maßnahmen zusammengefasst, mit denen unsere Alterungsprozesse verzögert, aufgehalten oder sogar wieder rückgängig gemacht werden können. Die Säulen der Anti-Aging-Medizin sind:
  • Gesunde Ernährung zur Stärkung der
    Leistungsfähigkeit des Stoffwechsels und des Immunsystems
  • Sport und Bewegung
  • Einschränkung von Risikofaktoren
    (Alkohol und Nikotin)
  • Aktive Entspannung und Stressbewältigung
  • Training der geistigen Fähigkeiten
  • Pflege von Sozialkontakten
  • Vitalstofftherapie
    (Nahrungsergänzung durch Vitamine,
    Spurenelemente, Mineralstoffe,
    sekundäre Pflanzenstoffe)
  • Thymustherapie zur Stärkung des Immunsystems und Hemmung von Verschleißerscheinungen
  • Vitalisierungsprogramme (z.B. Sauerstoff-
    therapien, Aufbaukur, Aktivprogramm)
  • Hormonsubstitution (z.B. Östrogen, DHEA,
    Testosteron, Melatonin, Wachstumshormon)